Erhöhte Suchtgefahr durch Corona?

Ursel Lux aus Bischofsheim in Hessen begleitet ehrenamtlich als Lotsin im Lotsennetzwerk Rhein-Main suchtkranke Menschen auf dem Weg aus ihrer Suchterkrankung und weiß, welche Gefahren in der Zeit der Corona-Pandemie lauern: Einsamkeit, Krankheit, finanzielle Sorgen,...

Was passiert im Lotsennetzwerk Rhein-Main?

Das Lotsennetzwerk Rhein-Main mit Sitz in Darmstadt kann auf ein erfolgreiches Jahr zurückblicken.Insgesamt 28 Kontakte mit Hilfe suchenden Menschen konnten gezählt werden. Von diesen Kontakten waren elf erfolgreich. Tatsächliche Begleitungen fanden bei 22...

Achtung! Fachtag für die Suchtselbsthilfe wird verschoben!

Aufgrund der aktuell andauernden Corona-Pandemie, haben fdr+Vorstand und Geschäftsführung beschlossen, den Fachtag zum Thema „KreA(k)tiv – Suchtselbsthilfe kann auch anders. Kreative Methoden in der Sucht-Selbsthilfe” am 13.06.2020 in Berlin abzusagen bzw. zu...